ADAC - Campingfreunde Berlin e.V.
Login  Kontakt  Impressum




Spreewälder Lichternächte

vom 8. bis 15. August 2016 

Wir waren nicht zum ersten Mal auf dem Campingplatz „Am See“ um an der angebotenen Nachtfahrt über die Spreearme bei beleuchteten Häusern und Ufern teilzunehmen. Es wurde nach und nach eine immer größere Truppe von zusammen 14 Einheiten, 31 Personen. Darunter waren auch drei Einheiten, die unseren Termin aus der ADAC-Info „Veranstaltungen 2016“ und unseren versandten Ausschreibungen erfahren hatten.

Wir haben eine schöne gemeinsame Woche verbracht bei ganz leidlichem Wetter. Natürlich stand auch eine gemeinsame Tagesfahrt mit dem Kahn in den Spreewald im Programm.

Es ist immer wieder ein Erlebnis fast geräuschlos über die Spree zu gleiten. Links und rechts die vorüberziehende Natur zu bewundern. Auch die Tierwelt, meist bettelnde Wildenten, begleiteten unsere Fahrt. Gemütlich auf unseren Bänken bei verschiedenen Getränken genossen wir den Tag, bummelten anschließend durch Lübbenau und trafen uns an der Kirche, von der uns die bestellten Taxis wieder zurück zum Campingplatz brachten.

Oft saßen wir zusammen zur gemeinsamen Kaffeetafel oder gegen Abend zum Essen, Trinken oder Tratschen. Besondere Beachtung hatten wir auf die Wolkendecke, die nicht immer so hoffnungsvoll aussah. Doch Petrus hatte immer ein Einsehen mit uns.

Auch die Wetterlage bei unserer Lichtfahrt wurde immer günstiger. Zwar können die Kähne mit Zeltbahnen abgedeckt werden, nur ist dann die Sicht sehr behindert. Unsere Gruppe hatte sich versammelt und zu den bereitgestellten Kähnen geführt. Nun war nur noch ein Kahn für uns da, sodass wir mit 31 Personen in eins gepfercht wurden. Das war eine unzumutbare Situation, je vier auf einer Bank. Der erwartete Genuss blieb natürlich aus. Fazit: Das machen wir nicht noch einmal.

W. Schäfer

Hier eine kleine Bildergalerie von der Ausfahrt

Impressum  Satzung des Vereins  Kontakt